Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ONLiNE: Biografiearbeit im Kontext Trauer, Verlust und Krise

15. September von 17:30 CEST

Biografiearbeit im Kontext: „Krise, Verlust und Trauer“
Trauerarbeit ist Erinnerungsarbeit

Trauerarbeit ist Erinnerungsarbeit Existenzielle Bedrohungen und Verluste stehen zwar nicht täglich auf der Tagesordnung, aber gerade in den letzten 2 Jahren haben wir alle mitbekommen, was KRISE bedeuten kann. Der Umgang mit Krisen ist individuell – wie auch wir Menschen alle individuell sind. Tod, Trennung, Abschiede,
Verlust der Arbeit, Verlust der Gesundheit, Abschied vom Kinderwunsch, Auszug der Kinder, Abbruchsituationen, etc. All dies sind VERLUSTERFAHRUNGEN, die uns durch das Leben begleiten. Trauer ist jedoch in unserer Gesellschaft noch immer mit vielen Tabus behaftet. Mit unterstützenden Methoden aus der Biografiearbeit wird es
möglich, der Trauer einen Raum zu geben und dennoch selbst gut weitergehen zu können.

Details entnehmen Sie bitte hier

Details

Datum:
15. September
Zeit:
17:30 CEST
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,