Entspannungsmethoden Autogenes Training (AT) Autogenes Training ist eine Möglichkeit, in kurzer Zeit entspannt, fit, ruhig und gelassen zu sein. Autogenes Training ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik zur körperlichen und seelischen Tiefenentspannung. Der oder die Übende ist hellwach, befindet sich aber in einem Zustand vertiefter Konzentration. Sie fördern so Ihr Wohlbefinden, Ihre Erholung und damit Ihre Gesundheit. Im Einzelunterricht oder in einer kleinen geschützten Gruppe erlernen Sie die verschiedenen Übungen (wie z.B. Ruhe- und Schwereübung) des ATs kennen und üben diese. AT eignet sich auch hervorragend für Kinder und Jugendliche.